Daniela Wilke - Fotografie & Fotobox

Datenschutzerklärung

Ich nehme Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ich behandle Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.  

Hinweise zur Datenverarbeitung  

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen:               

Daniela Wilke  

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Datenverarbeitung durch:  

Daniela Wilke - Fotografie & Fotobox, Lengefelder Str. 6, 34497 Korbach, Deutschland Email: daniela@dw-fotografiks.de Telefon: 0175 7311741 Fax: +4932121021259    

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung  

Die Daten werden zur Herstellung von Porträt- und Gruppenaufnahmen und den nachfolgenden Bestellvorgängen im Rahmen der Kindergartenfotografie und erhoben und verarbeitet. Ihre Daten werden ausschließlich im sachlichen und zeitlichen Rahmen dieses Auftrages verwendet. Sie werden für keinen anderen Zweck verwendet. Kopien oder Duplikate werden ohne Ihr Wissen nicht erstellt.  

Im Einzelnen sind dies:

• Name des Kindergartens, Bezeichnung der Gruppe und Name des Kindes
• digitale Fotografien mit Speicherung der Daten auf einem Speichermedium (SD-Karte)
• Übertrag und Speicherung der digitalen Daten auf den Verarbeitungs-PC
• Entwicklung und Bearbeitung der Fotos mittels eines Fotobearbeitungsprogram (Raw Entwicklung)
• 1 Sicherungskopie der digitalen Fotografien des Kindes (externe Festplatte)
• Bereitstellung der Daten in der Onlinegalerie/Online Shop
• Informationen, die für die Bearbeitung, Entwicklung und Bereitstellung der Fotos erforderlich sind
 
•Anrede, Vorname, Nachname,
•eine gültige E-Mail-Adresse
•Anschrift,
•Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk)

  
• um den Auftrag zur Herstellung von Porträt- und Gruppenbilder im Rahmen der Kindergartenfotografie zu erfüllen
• um das Kind identifizieren zu können und der richtigen Gruppe zuordnen zu können
• um die Bilder zur Auswahl zur Verfügung stellen zu können
• zur Korrespondenz mit Ihnen und zur Rechnungsstellung
• zur Abwicklung von Auftrag und zur Verfügungstellung einer Auswahl an Fotos in einem persönlichen und zugangsgeschützten Onlinegalerie/Onlineshop    

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Anfrage hin und Ihrer Einwilligung. Sie ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zu den genannten Zwecken für die angemessene Bearbeitung des Auftrags und für die beidseitige Erfüllung erforderlich.      

Dauer und Aufbewahrung der Daten:

Die für den Auftrag von mir erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Abschluss des Auftrages gespeichert.

Es sei denn, dass ich nach Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten zu einer längeren Speicherung verpflichtet bin oder Sie in eine darüberhinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben.  

3. Weitergabe von Daten an Dritte  

Soweit dies für die Erfüllung des Auftrages mit Ihnen erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben

Die Verarbeitung der Daten auch durch Unterauftragnehmer findet ausschließlich im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland oder einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder in einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.  

Soweit dies erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben, wenn:  

• Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
• die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
• für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
• dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.
-        Onlinegalerie bzw. Onlineshop Betreiber (Bereitstellung der Galerie zur Auswahl der Fotos)
-        Fotofachlabore (Print Herstellung)
-        Webhoster (Webseite und Email)  
 
Die weitergegebenen Daten dürfen von dem Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verwendet werden.    

4. Betroffenenrechte  

Sie haben das Recht:  

•gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass ich die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen darf. Die Fotos des entsprechendes Kindes werden gelöscht und stehen nicht weiter zur Verfügung.
 
•gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von mir verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
 
•gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;  
 
 
•gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;    
 
•gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;  
 
•gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und  
 
•gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die zuständige Landesdatenschutzbehörde (Hessen) wenden.

5. Widerspruchsrecht  

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.  

Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an: daniela@dw-fotografiks.de    

6. Datensicherheit  

Zum Schutz Ihrer Daten treffe ich technische und organisatorische Maßnahmen, die den gesetzlichen Anforderungen genügen. Ich verwende innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256- Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers. Ich bediene mich im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Meine Sicherheitsmaß- nahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.  

7. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung richtet sich nach den Anforderungen der ab Mai 2018 geltenden Datenschutzgrundverordnung, sowie des Bundesdatenschutzgesetzes (neu). Sie wird laufend aktualisiert.

Bist Du sicher?